Gabriele Worgitzki

  • geb. 1973 in Berlin
  • lebt in Berlin
  • 1992 Studium der Bildenden Kunst an der HdBK Saar bei Prof. Nestler
  • 1995 Studium der Bildenden Kunst an der HdK Berlin
  • 1999 Absolventin der HdK Berlin
  • 2000 Meisterschülerin bei Prof. Sieverding
  • Stipendiatin des deutsch/französischen Jugendwerkes
Einzelausstellungen:
  • 2005 wie soll man warten Text Galerie, Berlin
  • begehbare räume Kunstagenten, Berlin
  • secretpath uncool festival, Poschiavo, CH
  • avenue a Text Galerie, Berlin
  • 2002 capri, Berlin
  • 2000 chambre noire Galerie Kubinsky, Berlin
  • 1998 stills Kunstraum Mitte, Berlin
Gruppenausstellungen:
  • 2005 aus der Serie Galerie K4 Saarbrücken
  • 2004 durchs Loch gesehen Galerie K4 Saarbrücken
  • 2003 changing channels Berlin
  • 2002 blickdichtes dickicht Städtische Galerie Waldkraiburg
  • 2001 moving pictures internationale Fototrienale, Esslingen
  • Katalog Cantz
  • aux voageurs Rennes, F Katalog DFJW
  • 2000 Galerie Barbara Gross, München
  • durchreise Künstlerhaus Bethanien, Berlin Katalog Bethanien
  • 1999 where are you Center for curatorial Studies, NY
  • hometown Auguststrasse 74, Berlin
  • lücke luxus Ausstellungsforum am Checkpoint Charlie, Berlin